Angebote zu "Bezirk" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Denkmale in Berlin: Bezirk Steglitz-Zehlendorf
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmale in Berlin: Bezirk Steglitz-Zehlendorf ab 34.8 € als gebundene Ausgabe: Ortsteil Nikolassee. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Berlin-Dahlem
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin-Dahlem ab 59 € als Taschenbuch: Bezirk Steglitz-Zehlendorf Berlin. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geowissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Denkmale in Berlin: Bezirk Steglitz-Zehlendorf
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Nikolassee ist als Villenkolonie am grünen Tisch entstanden. Eine Terraingesellschaft hat ab 1901 eine unberührte Waldlandschaft an neu entstandenen Bahnstrecken entwickelt und aufwendige Wohnhäuser für zahlungskräftige Berliner per Katalog angeboten. Besonders einflussreich für die Gestaltung der Bauten war Hermann Muthesius, der das in den Garten eingebettete englische Landhaus in Deutschland propagierte. Später haben auch andere bekannte Architekten wie Peter Behrens, Ludwig Mies van der Rohe oder Bruno Paul hier gebaut. Nach einer Einführung in die Geschichte und Stadtentwicklung des Ortsteils werden die einzelnen Denkmale detailliert in Wort und Bild vorgestellt; eine Denkmalkarte rundet die Publikation ab.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Denkmale in Berlin: Bezirk Steglitz-Zehlendorf
35,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Nikolassee ist als Villenkolonie am grünen Tisch entstanden. Eine Terraingesellschaft hat ab 1901 eine unberührte Waldlandschaft an neu entstandenen Bahnstrecken entwickelt und aufwendige Wohnhäuser für zahlungskräftige Berliner per Katalog angeboten. Besonders einflussreich für die Gestaltung der Bauten war Hermann Muthesius, der das in den Garten eingebettete englische Landhaus in Deutschland propagierte. Später haben auch andere bekannte Architekten wie Peter Behrens, Ludwig Mies van der Rohe oder Bruno Paul hier gebaut. Nach einer Einführung in die Geschichte und Stadtentwicklung des Ortsteils werden die einzelnen Denkmale detailliert in Wort und Bild vorgestellt; eine Denkmalkarte rundet die Publikation ab.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Denkmale in Berlin: Bezirk Steglitz-Zehlendorf
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmale in Berlin: Bezirk Steglitz-Zehlendorf ab 34.8 EURO Ortsteil Nikolassee

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Berlin-Dahlem
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dahlem ist ein Ortsteil im Bezirk Steglitz-Zehlendorf von Berlin, im Südwesten der Stadt zwischen den Ortsteilen Zehlendorf, Steglitz und Lichterfelde-West und dem Grunewald gelegen. Viele Villen und kleine Parkanlagen prägen das Bild des Ortsteils. Zahlreiche Wissenschaftseinrichtungen sind in Dahlem angesiedelt, darunter auch die Freie Universität Berlin. Zudem befindet sich hier ein Museumsstandort der Staatlichen Museen zu Berlin mit einer der weltweit bedeutendsten ethnologischen Sammlungen.Die erste urkundliche Erwähnung Dahlems stammt aus dem Jahr 1275. Im Schossregister findet sich bereits 1450 eine Erwähnung des Ritterhofes des Otto von Milow. Nach dem Tod des letzten Milow ging das Dorf Dahlem und der Ritterhof an die Brüder Heinrich und Peter von Spiel, die schon über 24 der 52 Hufen Dahlems verfügten.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Rockfest
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr an der Jim-Morrison-Schule im Berliner Bezirk Steglitz/ Zehlendorf das ROCKFEST statt. Die verantwortlichen Schüler und ihre beiden Lehrer Elli Beck und Wolf Märtens feiern die Veranstaltung als großen Erfolg, bis ihre Freude ein jähes Ende findet. Beim nächtlichen Abbau der Anlage finden sie im Technik-Keller der Schule einen Toten. Kriminalhauptkommissar Hans Stern vom LKA Berlin und sein Team der 1. Mordkommission übernehmen die Ermittlungen. Viel Arbeit liegt vor ihnen, denn der Täter könnte sich unter den zahlreichen Teilnehmern des Rockfestes befinden.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Denkmale in Berlin: Bezirk Steglitz-Zehlendorf
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Nikolassee ist als Villenkolonie am grünen Tisch entstanden. Eine Terraingesellschaft hat ab 1901 eine unberührte Waldlandschaft an neu entstandenen Bahnstrecken entwickelt und aufwendige Wohnhäuser für zahlungskräftige Berliner per Katalog angeboten. Besonders einflussreich für die Gestaltung der Bauten war Hermann Muthesius, der das in den Garten eingebettete englische Landhaus in Deutschland propagierte. Später haben auch andere bekannte Architekten wie Peter Behrens, Ludwig Mies van der Rohe oder Bruno Paul hier gebaut. Nach einer Einführung in die Geschichte und Stadtentwicklung des Ortsteils werden die einzelnen Denkmale detailliert in Wort und Bild vorgestellt, eine Denkmalkarte rundet die Publikation ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
NEU, GROSS, GRÜN - 100 Jahre Architekturmoderne...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor genau 100 Jahren wurde Berlin zu der Großstadt, wie wir sie kennen: Im April 1920 beschloss die Preußische Landesversammlung die Gründung der neuen Stadtgemeinde Groß-Berlin. Dazu wurden acht Städte, 59 Landgemeinden und 27 Gutsbezirke vereint - der Startschuss für die Entstehung der Metropole.Das Jubiläumsjahr begeht das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin mit einer Ausstellung. Sechs Schlüsselbegriffe stehen für die Dynamik der Großstadtwerdung: NEU, GROSS, GRÜN, GEMEINSCHAFT, BEWEGT und ARBEIT. Ihnen sind zwölf herausragende Bauten im Bezirk zugeordnet. Sie stellen Verbindungen her zwischen Stadtplanung und Architektur, dem neuen Großstadt-Menschen und seiner Lebenswelt.Die BautenReihenhäuser Schorlemerallee, Hirsch Kupferhaus Schorlemerallee, Waldsiedlung Onkel Toms Hütte, Rauchlose Siedlung, Zentral-Spiel- und Sportplatz Lichterfelde, Fischtalgrund, Titania-Palast, Strandbad Wannsee, Neutra-Häuser Onkel-Tom-Straße, U-Bahnhöfe Onkel Toms Hütte mit Ladenstraße und Krumme Lanke, Elektro-Mechanik Fabrik Abrahamson, Gleichrichterwerk Zehlendorf

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot